4. Klassen

Geschichten aus der Kiste

 

Die Klasse 4c hat sich besonders kreativ beim Gestalten der eigenen Geschichtenkisten gezeigt.
Die Kinder haben die Kisten, die zuvor normales Verpackungsmaterial waren, im Kunstunterricht nach eigenen Ideen gestaltet, dann mit 3-5 Gegenständen gefüllt und dazu meist sehr schöne Geschichten verfasst.
Im Bereich Texte verfassen bedeutet es immer eine Herausforderung, Schreibanlässe zu finden, die Kinder motivieren. Da die Gegenstände jederzeit getauscht werden können, entstehen unzählige neue, interessante Geschichten.
Das Bild zeigt nur eine kleine Auswahl.

 

Besuch auf dem Bauernhof

Die vierten Klassen haben den Bauernhof Benninger Hof der Familie Dietzen besucht. Passend zur Sachunterrrichteinheit „Getreide“ hat Herr Hofmann einen sehr anschaulichen Vortrag zu den unterschiedlichen Getreidesorten gehalten. Die Schüler konnten Weizen, Roggen, Hafer, Gerste und Mais anfassen und sogar teilweise probieren.
Abschließend wurden noch bestehende Fragen beantwortet.
Am Ende dürften die Kinder noch im Stall die Kühe füttern und die Melkmaschinen anschauen.
Danach sind wir wieder gemeinsam zur Schule zurück gewandert.
Ein großes Dankeschön gilt noch einmal Familie Dietzen und besonders Herrn Hoffmann für den tollen anschaulichen Vortrag!