Lernzeit

Die Lernzeit findet montags, dienstags und donnerstags von 13:45-14:45 in zwei Lerngruppen pro Klassenstufe statt.

Folgende Regeln gelten hierbei:

  • Ich gehe leise in den Raum, nehme mir einen Würfel und setze mich mit Lücke zum nächsten Kind an einen Tisch.
  • Ich bereite meinen Arbeitsplatz selbstständig vor: Mäppchen, Hausaufgabenheft, Bücher und Mappen herauslegen.
  • Ich bleibe an meinem Platz sitzen.
  • Ich bin leise und verhalte mich ruhig, damit alle gut arbeiten und lernen können.
  • Ich bearbeite meine Hausaufgaben möglichst selbstständig!
  • Wenn ich eine Frage habe, zeige ich dies mit meinem Würfel an und habe Geduld, bis die Erzieherin oder Lehrerin Zeit hat.
  • In der Wartezeit bearbeite ich Aufgaben, die ich alleine schaffe.
  • Fragen stelle ich immer im Flüsterton.
  • Wenn ich zur Toilette muss, stelle ich die Toilettenampel ein. Ist die Ampel auf Rot, muss ich warten. Ich gehe leise aus dem Raum, ohne andere zu stören. Genauso leise kehre ich auch mit gewaschenen Händen an meinen Platz zurück.
  • Bevor ich meine Arbeit beende, kontrolliere ich noch einmal alles. Dann stelle ich meinen Würfel auf „Arbeit beendet“ und warte ab, bis die Erzieherin oder Lehrerin die Aufgaben abstempelt.
  • Zum Schluss räume ich meinen Arbeitsplatz auf, bringe den Würfel zurück und gehe leise aus dem Raum.
  • Die letzten drei Kinder stellen für alle anderen die Stühle hoch.

 

Stempel als Rückmeldung für die Arbeitsweise in der Lernzeit

Liebe Eltern,

damit Sie eine Rückmeldung über die Arbeitsweise Ihres Kindes in der Lernzeit bekommen, haben wir uns für ein Stempelsystem entscheiden.

Daran können Sie erkennen, ob Ihr Kind gut mitgearbeitet hat oder ob es zu Hause noch 30Minuten weiter arbeiten muss. Wir haben uns für drei kategorien entschieden, die folgendermaßen zu verstehen sind (wir behalten uns Änderungen vor):

 

Ordentlich und konzentriert gearbeitet, die Lernzeit wurde gut genutzt. Die Hausaufgaben wurden in der Lernzeit fertiggestellt.

 

 

Ordentlich gearbeitet. Ihr Kind ist leider nicht fertig geworden, hat aber größtenteils konzentriert gearbeitet.

Die Hausaufgabe gilt als erledigt, kann aber zu Hause freiwillig fertig gemacht werden. Bitte nicht mehr als 30 Minuten; ggf. Kommentar beachten

 

Leider hat Ihr Kind nur unkonzentriert/sehr langsam gearbeitet,. Ihr Kind soll noch 30 Minuten konzentriert an den Hausaufgaben arbeiten.

Ggf. Kommentar beachten