Aktivitäten

Newsletter Förderverein vom 08.12.20

Neuer Vorstand gewählt

Liebe Mitglieder des Freundes- und Förderkreis der Grundschule Trier-Tarforst e.V.,

am 27. Oktober 2020 fand die ordentliche Mitgliederversammlung in der Geschäftsstelle des Vereins statt. Nachdem die Berichte der Vorsitzenden Frau Dagmar König, des Kassenwarts Herr Christophe Wantz und der Kassenprüfer Herrn Rüdiger Gouverneur und Thomas Zimmer erfolgten, konnte der Vorstand erfolgreich entlastet werden.

Anschließend fand die Neuwahl des neuen Vorstands statt. Es wurden gewählt:

  • Frau Dagmar König als Vorsitzende
  • Herr Marc Gehlsen als stellvertretender Vorsitzender
  • Herr Christophe Wantz als Kassenwart
  • Herr Tobias Becker als Schriftführer
  • Frau Annette Fröhlich, Frau Linda Heister, Herr Julian Kortgen und Frau Miriam Machwitz als Beisitzer
  • Rüdiger Gouverneur als Kassenprüfer

Es folgen ein paar Informationen zu den Tätigkeiten des vergangenen Jahres sowie eine kurze Darstellung des Kassenberichts.

Frau Dagmar König berichtete über die Tätigkeiten des Vereins in den letzten zwölf Monaten.

Ein wirklicher Höhepunkt war der Weihnachtsmarkt im Dezember 2019, wo sich viele Eltern mit gebackenen Plätzchen, Mandeln, origineller Gestaltung des Standes u.v.m. beteiligt hatten. Unser Stand erschien sogar mit einem Foto im Wochenspiegel. Wir erzielten einen vierstelligen Betrag.

Und dann kam die Pandemie – die Einiges entschleunigte, aber den Verein nicht zum Stillstand brachte. Es erfolgten:

  • Verschiedenste Förderungen liefen auch beim Nichtstattfinden von Vorstandsversammlungen weiter (Förderung der Schach-AG, Bücherkauf Ronja Räuber / kompletter Klassensatz für die Schulbücherei, Minikängurupräsente …)
  • Weiterentwicklung der Satzung des Fördervereins z.B. mit der Neuerung, die Einladung per E- Mail versenden zu können
  • Verteilung von selbst genähten Masken für jeden Erstklässler, parallel mit dem Aufruf neue Mitglieder für den Förderverein zu werben (Anträge zur Mitgliedschaft wurden bei der Vergabe beigefügt)
  • Vorstellung des Fördervereins bei den Elternabenden der Erstklässler
  • Arbeiten an der Webseite

Der Kassenwart berichtete über den zurückliegenden Zeitraum.

Die Position Ausgaben gliedert sich in drei Positionen:

  • Personen-, Klassen-, AG bezogene Ausgaben. Das finanzielle Volumen der Auszahlungen an eingereichten Anträgen seitens der Lehrerschaft und vom Vorstand bewilligt
  • Schulbezogene Ausgaben, also Anschaffungen für die Schule, die allen Schüler/innen zur Verfügung stehen: Das finanzielle Volumen der Auszahlungen an eingereichten Anträgen seitens der Schulleitung und vom Vorstand bewilligt. Darunter:
    • Umrüstung der Basketballanlage auf ein höhenverstellbares System
    • Druck der Zirkuszeitung
    • Beteiligung an den Honorarkosten für Schwimmunterricht
    • Klangbausteine Satz 2
    • Weckmänner zum Nikolaustag
    • Gruppensatz mit 8 Sopran-Glockenspielen
  • Verwaltungs- und Anschaffungskosten: Bank, Internetseite, Retouren, Erstattungen, Retour, Standgebühr,…

Die Einnahmen setzen sich aus Mitgliedsbeiträgen, dem Erlös des Tarforster Weihnachtsmarktes, dem Verkauf der Kalender 2020, Spendeneinnahmen sowie einem Retourguthaben zusammen.

Die Mitgliederversammlung stimmte auch über die ihr vorliegenden Anträge auf Satzungsänderung ab.

Amazon Smile:

AmazonSmile-Programm: Der Verein ist beim AmazonSmile-Programm registriert, bei dem Amazon 0,5% des Preises qualifizierter Käufe an eine vom Kunden gewählte soziale Organisation weitergibt.

Wenn Sie die Website smile.amazon.de besuchen, können Sie, unter der Vielzahl teilnehmender Organisationen den Förderverein auszuwählen. Wenn Sie nun auf den https://smile.amazon.de/ch/42-661-11143 des Vereins klicken, gelangen Sie direkt zu smile.amazon.de und werden gefragt, ob sie „Freundes- und Foerderkreis der Grundschule Trier“ unterstützen möchten.

Kleiner Hinweis: AmazonSmile ist auch im Menüpunkt „Einstellungen“ der Amazon Shopping-App für Smartphones mit Android-Betriebssystem abrufbar

Weihnachten liegt in der Luft…

Wie jedes Jahr stimmen wir uns ein. Es werden Plätzchen gebacken und Weihnachtsgeschichten gelesen. In dieser Zeit gehen wir besonders  achtsam miteinander um, und besonders die Kinder freuen sich auf die Bescherung. Ach wie sehr wir diese Zeit lieben… alle Jahre wieder.

Diese lustigen Nikoläuse wurden vom Förderverein an alle Schüler/innen zum diesjährigen Nikolaustag gespendet.

Wir wünschen Euch eine ebenso erfüllte Zeit. Und kommt gut ins neue Jahr, bleibt gesund! Wir denken an Euch!

mit ehrenamtlichen Grüßen
Eurer Vorstand samt Beisitzer

Newsletter Förderverein vom 29.06.20

In den letzten Monaten kam der Vorstand wegen des Kontakverbots leider nicht mehr zusammen. Dennoch gibt es ein paar Informationen, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten

Herzlichen Glückwunsch…

… an das Team der Schach-AG!
Unter der Leitung von Frau Maren Fey hat  die Schach-AG der Grundschule die Schulschach-Bezirksmeisterschaften des Regierungsbezirks Trier gewonnen. Dadurch hat sich die Schach-AG für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften qualifiziert, welche am Samstag, den 29. Februar, in Oppenheim stattgefunden haben. Der Förderverein hat die Fahrt ins 360 km entfernte Oppenheim finanzieren können. Das Turnier verlief für die Mannschaft unserer Grundschule sehr erfolgreich. Die Schach-AG konnte den dritten Platz von 16 Grundschulen erreichen. Damit hat sich die Mannschaft für die Endrunde qualifiziert. Diese sind die Deutschen Meisterschaften im Mai. Leider musste die physische Veranstaltung im Mai aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Die Schach-AG hat das Deutschland-Turnier vor zwei Wochen Online gespielt.

Neue Basketballkörbe

Letztes Jahr hat sich die Grundschule Tarforst an dem Antrag an die Sparkassenstiftung für Basketballkörbe beteiligt, und die Schulleitung erhielt eine positive Rückmeldung. Die Siftung „Partner für Schulen in Trier und im Landkreis Trier-Saarburg“ der Sparkasse bewilligte den gemeinsamen Antrag mehrerer Grundschulen, darunter die Grundschule Tarforst, höhenverstellbare Basketballkörbe für den Sportunterricht anzuschaffen. Die Abwicklung der Spende in Höhe von 1.300 Euro ist dabei über den Förderverein der Schule erfolgt. Die Basketballkörbe sind bereits geliefert.

Neue Spielgeräte

Nach Abzug aller Kosten zum erfolgreichen Zirkusprojekt 2019 ist ein positives Ergebnis in Höhe von 3.415,53 Euro übrig geblieben. Auf Wunsch der Schule, soll die Schulhofgestaltung weiter vorangetrieben werden. Gemeinsam mit der Stadt Trier sollen die Planungen zur Erweiterung der Spielgeräte stattfinden. Der Vorstand hat entschieden, dass die 3.415,53 Euro zur Anschaffung der Spielgeräte eingesetzt werden.

Schlusswort

Ab sofort können Sie den Vorstand nun direkt über foerderverein.gs.tarforst@gmail.com erreichen.

Nächste Woche endet dieses außergewöhnliche Schuljahr für uns alle und die Sommerferien starten. Wir wünschen allen Mitgliedern erholsame Ferien.

Danke für Ihre Mitgliedschaft.

mit ehrenamtlichen Grüßen
Eurer Vorstand

Spendenübergabe

Im Rahmen unserer dritten Adventsfeier konnten wir dem Tierschutzverein Trier die stolze Summe von 4.395,10€ übergeben, welche die Kinder der Grundschule Tarforst durch den Spendenlauf im Herbst eingelaufen haben. Ein gelungenes Weihnachtsgeschenk!

Weihnachtsmarkt 2018

Liebe Eltern,

trotz des sehr bescheidenen Wetters am Tarforster Weihnachtsmarkt sind wir stolz Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit unserem Stand des Fördervereins der Grundschule Tarforst einen stattlichen Gewinn von ca. 560 EUR erzielen konnten. Dies wäre nicht möglich gewesen ohne die vielen helfenden Hände zahlreicher engagierter Eltern.

Ein herzliches Dankeschön!

Der Vorstand

Spendenlauf 2018

Gemeinsamer Schultag im Dynamikum

Am Samstag, dem 17.03.18, unternahm die Grundschule Tarforst einen gemeinsamen Ausflug zum Dynamikum in Pirmasens, um spannende Experimente im Bereich der MINT-Fächer zu erleben. Dank unseres Fördervereins, welcher einen Großteil der Kosten übernahm, konnte dieser gelungene Tag realisiert werden. Hier ein paar Eindrücke unserers Ausflugs:



 

 

Tarforster Weihnachtsmarkt 2017

Am diesjährigen Tarforster Weihnachtsmarkt beteiligte sich der Förderverein der GS Trier-Tarforst mit einem eigenem Stand. Neben selbstgemachten Naschereien gab es unseren ersten Schulkalender wie auch allerlei Basteleien, welche die Kinder der GS Trier-Tarforst zuvor hergestellt hatten. Ein voller Erfolg!